Die besten Indoor-Grow-Zelt-Sets

Gartenarbeit im Freien ist gut, aber es gibt so viele Faktoren, die man nicht kontrollieren kann. Sie müssen sich mit Schädlingen, Kräutern und unsicherem Wetter auseinandersetzen. Wenn Sie es leid sind, mit Schädlingen und rauem Wetter zu kämpfen, können Sie zum Indoor-Gartenbau übergehen. Beim Indoor-Gartenbau können Sie viele Faktoren kontrollieren und Ihre Pflanzen in vollem Umfang anbauen.

  1. VIVOSUN 2-in-1 – Bestes günstiges Grow-Zelt
  2. iPower – Bestes komplettes Zuchtzelt-Set
  3. MARS – Bestes kleines Grow-Zelt-Kit
  4. VIVOSUN Hydroponic – Bestes 4×4 Grow-Zelt
  5. BloomGrow – Bestes Indoor-Grow-Zelt

Ein Hydrokultursystem ist zwar großartig, aber Sie brauchen zunächst ein Grow-Zelt, um Ihren Indoor-Garten einzuschließen. Sobald Sie den Garten eingegrenzt haben, können Sie andere Faktoren wie Licht, Belüftung, Nährböden, Nährstoffe und das Gartensystem leicht kontrollieren. Aber was macht das beste Grow-Zelt aus?

Bestes Grow-Zelt

Bei den vielen Angeboten auf dem Markt kann es schwierig sein, sich für eines zu entscheiden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Zelte auf dem Markt vor und zeigen Ihnen, wie Sie das richtige Zelt auswählen.

Top Rated Complete Grow Tent Kit – Bewertungen

Das beste 2-in-1-Grow-Zelt

Bestes günstiges Grow-Zelt

VIVOSUN 2-in-1 Mylar Reflective Grow-Zelt – Testbericht

Dieses Grow-Zelt misst 36 x 24 x 53 Zoll. Es ist ein zweistöckiges Zelt, das sowohl auf der unteren als auch auf der oberen Etage Pflanzen aufnehmen kann. Anstelle von großen Zelten, die nur unten Platz bieten, bietet dieses Zelt ein kompaktes Design und ermöglicht es Ihnen dennoch, mehrere Pflanzen zu Hause anzubauen. Anstatt ein anderes Zelt für die Vermehrung Ihrer Pflanzen zu kaufen, verwenden Sie ein und dasselbe Zelt für die Vermehrung und Aufzucht Ihrer Pflanzen.

Leistung

Da die Anlage zwei Kammern hat, haben Sie Pflanzen in verschiedenen Wachstumszyklen. So haben Sie eine kontinuierliche Versorgung mit Gemüse zu Hause. Das Zelt verfügt über eine extra dicke Plane, die sehr robust ist und lange hält. VIVOSUN verwendet hochwertige 600D-Plane, die nicht reißt. Die Doppelnähte des Gewebes machen es außerdem absolut lichtdicht. Jedes Zelt verfügt über robuste Metallstangen mit hochwertiger Verarbeitung für einen reibungslosen Aufbau.

Weitere Eigenschaften

Dieses Zelt hält dank des zu 98 % reflektierenden Mylar-Futters alles Licht zurück. Die Auskleidung sorgt dafür, dass das meiste Licht aus dem Zelt zurück in das Zelt reflektiert wird, damit die Pflanzen schnell wachsen können. Es gibt drei Bodenschalen, eine Trennwand und ein Regal, die alle wasserdicht sind, damit Ihr Zelt geschützt bleibt. Außerdem gibt es mehrere Lüftungsöffnungen, um die Luft im Zelt zu zirkulieren. VIVISUN verwendet SBS-Reißverschlüsse, die nicht kleben. Sie können die Reißverschlüsse verwenden, wenn Sie das Sichtfenster öffnen wollen oder Zugang zum Zeltinneren benötigen. Im Inneren des Zelts befindet sich ein kleiner Tool-Organizer für Ihr Zubehör.

Empfehlung

Wenn Sie ein kompaktes Zelt für die Vermehrung, Vegetation und Blüte Ihrer Pflanzen benötigen, wird dieses VIVOSUN-Zelt Ihre Bedürfnisse erfüllen. Wir empfehlen es für Gärtner, die nur wenig Platz haben.

2-in-1-Anbauzelt
  • Ermöglicht die Vermehrung, Vegetation und Blüte von Pflanzen.
  • Leicht und einfach zu transportieren.
  • Einfach zu montieren.
  • Ideal für kleine Räume.
  • Strapazierfähige Reißverschlüsse.
  • Es gibt keine Stange zum Aufhängen von Gegenständen.

Das beste komplette Grow-Zelt-Set

Bestes komplettes Grow-Zelt-Kit

iPower Grow Tent Komplettset – Testbericht

Das iPower Grow Tent wird als komplettes Kit geliefert, mit dem Sie Ihre Pflanzen anbauen können, ohne weiteres Zubehör oder andere Gegenstände kaufen zu müssen. Es ist eine kompakte Einheit mit den Maßen 24 x 24 x 48 Zoll und damit ideal für kleine Räume. Jedes Zelt verfügt über eine lichtdichte Konstruktion mit einem reflektierenden Mylar-Futter, um sicherzustellen, dass das gesamte Licht im Zelt bleibt.

Leistung

Das iPower-Zelt hat ein einfaches Sichtfenster aus transparentem Kunststoff mit einer Mylar-Abdeckung. Wenn Sie brauchen, um Ihre Pflanzen zu sehen, entfernen Sie die Mylar-Abdeckung und Blick. Im Inneren des Zeltes befindet sich eine Werkzeugablage, in der Sie Ihr gesamtes Zubehör unterbringen können. Darüber hinaus verfügt das Gerät über robuste Metallrahmen, die leicht zu montieren sind und bis zu 110 Pfund tragen können. An der Unterseite des Zeltes befindet sich eine herausnehmbare, wasserfeste Ablage. Dieses Tablett ist mit Sicherheitsgurten versehen, mit denen es am Rahmen befestigt wird.

Volles Spektrum an Licht

Jedes Kit wird mit einem iPower 600W LED-Grow-Licht geliefert. Das Licht bietet eine hocheffiziente LED mit geringerem Lichtabfall, hoher Intensität und besseren Lumen im Vergleich zu Standard-LED-Lampen. Dieses Licht verbraucht 90 Watt und kann die Vegetation und die Blüte der Pflanzen unterstützen. Das LED-Wachstumslicht simuliert natürliches Sonnenlicht und erzeugt weißes, blaues und rotes Licht, um eine Pflanze in allen Wachstumszyklen zu unterstützen. iPower hat das Licht in einem Aluminiumhauben-Design entworfen.

Weitere Merkmale und Zubehör

Das Kit wird mit einem fortschrittlichen Vier-Zoll-Lüftersystem geliefert, das für eine ausreichende Luftzirkulation im Zelt sorgt. Außerdem erhalten Sie einen Fünf-Gallonen-Grow-Beutel, eine Zeitschaltuhr, ein elastisches Spaliernetz und eine LED-Raumbrille für den Anfang.

Empfehlung

Wenn Sie ein komplettes Grow-Zelt-Set benötigen, ist dies ein ideales Set. Es enthält alles, was Sie brauchen, um die Pflanzen während der Vegetation und der Blüte bis zur Ernte zu unterstützen.

  • Wird als kompletter Bausatz geliefert.
  • Fortschrittliches Belüftungssystem.
  • Hat eine leistungsstarke, aber effiziente LED-Beleuchtung.
  • Es ist leicht zusammenzubauen.
  • Einige Teile könnten fehlen.
  • Es bietet nur Platz für ein paar Pflanzen.

Das beste kleine Grow-Zelt-Setup

Bestes kleines Grow-Zelt-Kit

MARS HYDRO Small Grow Tent Kit – Testbericht

Das MARS HYDRO Grow Tent Kit ist ein weiteres komplettes Kit-Zelt, das für kleine Räume konzipiert wurde. Es misst 24 x 24 x 55 Zoll, was bedeutet, dass es nur einen kleinen Raum in Ihrem Haus einnimmt. Das Zelt ist auch leicht, so dass Sie es mit Leichtigkeit von einem Teil des Hauses zum nächsten bewegen können.

Jedes Kit enthält ein Grow-Zelt, einen Kanalventilator mit Geschwindigkeitsregler, einen Vier-Zoll-Kohlefilter, einen flexiblen Kanal, eine Zeitschaltuhr, ein Thermometer, vier Grow-Bags, einstellbare Seilaufhänger und Kanalschellen.

Leistung

Das MARS HYDRO Grow Tent Kit unterstützt die Pflanzen während ihres gesamten Wachstumszyklus von der Vermehrung bis zur Ernte. An der Oberseite hängt eine TS 600W LED-Zuchtlampe mit einer reflektierenden Aluminiumhaube. Außerdem hat das Zelt eine reflektierende Mylar-Auskleidung, die das gesamte Licht zurück ins Zelt reflektiert. Das Licht ist effizient und verbraucht nur 100 Watt mit 225 LEDs für die höchste Lichtausbeute. Es bietet Ihnen eine Grundfläche von 2 x 2 Fuß für die Vegetation und eine Grundfläche von 1,5 x 1,5 Fuß für die Blüte.

Langlebigkeit

Das MARS HYDRO verfügt über eine 1680D-Plane, im Gegensatz zu den meisten anderen Standardzelten mit 600D-Plane. Das macht die Plane schwer und reißfest. Außerdem hat die Plane doppelte Nähte und starke Reißverschlüsse, die dafür sorgen, dass kein Licht entweicht. Der robuste Ganzmetallrahmen sorgt dafür, dass das Zelt stabil und sicher ist. Es kann bis zu 88 Pfund tragen. Neben der robusten Konstruktion verfügt das Zelt über ein leises und energieeffizientes Belüftungssystem. Dieses Kit hat einen Luftstrom von etwa 200 CFM und einen Geräuschpegel von nur 28 dB. Der vier Zoll große Inline-Ventilator kann auf drei Geschwindigkeitsstufen eingestellt werden. Der Ventilator hält Gerüche und verbrauchte Luft vom Zelt fern.

Empfehlung

Wenn Sie ein komplettes Grow-Zelt zu einem günstigen Preis kaufen möchten, ist dieses Kit ideal für Sie. Wir empfehlen es auch für Gärtner mit kleinen Anbauflächen.

  • Kompakt und leicht.
  • Äußerst strapazierfähiges 1680 Denier-Gewebe.
  • Gut belüftet.
  • Einfach zu montieren.
  • Kleine wachsende Raum nicht ideal für Zwischen- und Profi-Grower.

Das beste 4×4 Grow-Zelt

Bestes 4x4-Grow-Zelt

VIVOSUN großes 4×4 Zelt – Testbericht

Wenn Sie ein großes 4×4-Zelt benötigen, könnte dieses eine gute Wahl sein. Es misst 48 x 48 x 80 Zoll und ist damit ideal für Gärtner mit ausreichend Platz zum Anbau. VIVOSUN hat das Zelt so konzipiert, dass es lichtdicht, wasserdicht, einfach aufzubauen und langlebig ist. Es ist kein kompletter Bausatz, aber es wird mit allem geliefert, was Sie brauchen, um anderes Zubehör anzuschließen, das Sie benötigen. Das Paket besteht aus einem Zeltkörper, Filterbändern, einer Bodenwanne, einer Aufhängestange, Metallstangen und Verbindungsstücken.

Leistung

Dieses VIVOSUN-Zelt verfügt über ein reflektierendes Mylar-Futter, das das gesamte Licht einlässt. Es benötigt keine Klappen und Bänder, da die Einheit vollständig versiegelt ist, um das Licht einzulassen. Das Zelt hat starke Reißverschlüsse, die einen einfachen Zugang ermöglichen, ohne dass die Reißverschlüsse sich verklemmen. Außerdem verfügt das Zelt über einen dicken und stabilen Rahmen und ein reißfestes Oxford-Gewebe. Das Material ist ungiftig und sicher für Ihre Pflanzen. Es gibt eine Eingangstür und ein Beobachtungsfenster, die sich beide öffnen lassen, um den Zugang zu erleichtern. Sie brauchen nur einen Blick durch das Fenster zu werfen und den Reißverschluss wieder zu schließen, um sicherzustellen, dass das Licht das Zelt nicht zu lange verlässt.

Qualitätsgarantie

Sie brauchen kein Werkzeug, um dieses Zelt aufzubauen. Es eignet sich am besten für professionelle Züchter und Anfänger. Der Hersteller garantiert, dass das Zelt langlebig und einfach zu bedienen ist. Es verfügt über einige Zubehör- und Komfortfunktionen wie z. B. eine doppellagige Belüftung, eine Bodenablage, einen Werkzeugorganisator und doppelte Nähte für mehr Stabilität.

Empfehlung

Wenn Sie ein 4×4-Zelt für Ihren Indoor-Garten benötigen, empfehlen wir Ihnen dieses Set. Es ist erschwinglich und lässt Ihnen genug Geld für das andere Zubehör, das Sie brauchen, um den Garten funktionsfähig zu halten.

  • Entwickelt, um alles Licht einzuschließen.
  • Extra dick und robust für lange Haltbarkeit.
  • Hat ein einfaches Beobachtungsfenster und eine Zugangstür.
  • Ermöglicht eine schnelle Installation.
  • Das Material des Sichtfensters kann trübe werden und das Innere des Zelts nicht deutlich zeigen.

Das beste Indoor-Grow-Zelt-Setup

Bestes Indoor-Grow-Zelt

BloomGrow Grow-Zelt Aufbau – Testbericht

Das BloomGrow-Grow-Zelt wird als komplettes Kit geliefert. Es enthält mehrere Zubehörteile, die Ihnen helfen, Ihre Indoor-Gärtnerei auf die richtige Weise zu betreiben. Dieses Kit hat die richtigen Eigenschaften und Zubehörteile, um es für Anfänger und Profis gleichermaßen ideal zu machen. Es misst 32 x 32 x 63 Zoll und ist damit groß genug für mehr als nur ein paar Pflanzen.

Leistung

BloomGrow hat das Zelt mit einer zu 96 Prozent hochreflektierenden Mylar-Folie ausgestattet. Dadurch wird sichergestellt, dass das gesamte Licht für das Pflanzenwachstum genutzt wird. Das 600Denier-Material ist mit starken Reißverschlüssen ausgestattet, die den Zugang zum Inneren des Zeltes erleichtern. Außerdem verwendet BloomGrow doppelte Nähte, um sicherzustellen, dass es keine Lecks gibt und das Zelt absolut lichtdicht ist. Das Zelt verfügt außerdem über ein Belüftungsset mit einem vier Zoll großen Inline-Lüfterfilter. Während der Filter für eine saubere Luftzirkulation sorgt, bietet das LED-Licht ein volles Spektrum, um die Pflanzen während aller Wachstumszyklen zu unterstützen. Das Zelt unterstützt die Pflanzen von der Keimung über die Vegetation und die Blüte bis hin zur Ernte.

Sonstiges Zubehör und Eigenschaften

Jedes Kit wird mit Zubehör wie einer Seilaufhängung, einem Hygro-Thermometer, einer Bonsai-Schere, einem Timer und einem Spaliernetz geliefert. Außerdem erhalten Sie eine einfach zu befolgende Anleitung für den Zusammenbau des Geräts.

Empfehlung

Wir empfehlen dieses Kit für alle Gärtner, die ein komplettes Indoor-Grow-Zelt-Kit benötigen. Es hat die Funktionen und das Zubehör, um Ihre Pflanze von der Keimung bis zur Ernte zu unterstützen. Für die Funktionen und das Zubehör, das der Bausatz bietet, ist der Preis wettbewerbsfähig.

  • Hochwertige Konstruktion.
  • Verfügt über ein fortschrittliches Belüftungssystem.
  • Einfacher Zusammenbau mit einer leicht verständlichen Anleitung.
  • Mehrere Zubehörteile werden mitgeliefert.
  • Das Licht ist relativ wenig energieeffizient.

Grow-Zelt – Einkaufsführer

Was ist ein Grow-Zelt und warum brauchen Sie eines?

Grow-Zelte sind einfache Konstruktionen mit einer Plane über einem Metallrahmen. Im Inneren ist der Stoff mit einem reflektierenden Material versehen, das das Licht der Grow-Lampe reflektiert, um sicherzustellen, dass so viel Licht wie möglich zu den Pflanzen gelangt. Diese Einheiten sind völlig lichtdicht, so dass kein Licht die Struktur verlässt.

Wenn Sie ein Grow-Zelt zu Hause haben, haben Sie die vollständige Kontrolle über die Wachstumsumgebung. Sie können die LED-Beleuchtung aufhängen, die Pflanzen gießen, sie vor Schädlingen schützen und die erforderliche Temperatur im Zelt aufrechterhalten. Da die Grow-Lampen Vollspektrumlicht erzeugen, unterstützt das Grow-Zelt die Pflanzen von der Keimung bis zur Ernte. Da es sich bei dem Gerät um eine komplette Überdachung handelt, hält es Schädlinge und Ungeziefer fern.

Weitere Vorteile eines Grow-Zeltes sind:

  • Das Gerät ist hocheffizient
  • Ihre Pflanzen wachsen schneller, und Sie brauchen weniger Zeit für die Pflege der Pflanzen
  • Sie brauchen wenig Platz
  • Sie unterstützen die Pflanzen in allen Wachstumszyklen

Faktoren, die beim Kauf eines Grow-Zeltes zu berücksichtigen sind

Wie viel Platz haben Sie für das Grow-Zelt? Die Größe des Zeltes muss etwas kleiner sein als der verfügbare Platz. Messen Sie zunächst die Länge, Höhe und Breite Ihres Raums und prüfen Sie, welche Zeltgröße dort hineinpasst.

Sie müssen auch Ihre gärtnerischen Ziele und die Größe der Pflanzen berücksichtigen, die Sie anbauen möchten. Einige der Fragen, die Sie vor dem Kauf eines Zeltes beantworten müssen, sind:

  • Wie viele Pflanzen wollen Sie anbauen?
  • Welche Größe haben die Pflanzen, die Sie anbauen wollen?
  • Planen Sie, kontinuierlich zu ernten?

Wenn Sie eine kontinuierliche Ernte planen, benötigen Sie ein Zelt für die Vermehrung, ein weiteres für die Vegetation und ein weiteres für die Blüte und Ernte. Sie können auch ein zwei- oder dreistöckiges Zelt für verschiedene Wachstumszyklen verwenden, anstatt mehrere Zelte zu kaufen.

Die meisten Gärtner bevorzugen kleine selbstblühende Pflanzen, die man oft ernten kann. Andere entscheiden sich für große Pflanzen, bei denen nur wenige Pflanzen in das Zelt passen. In ein 4×4-Zelt passen zum Beispiel bis zu sechs große Pflanzen. Wenn Sie sich für kleinere Pflanzen entscheiden, können Sie mehr davon anbauen.

Einige Zelte haben Kammern für Pflanzen in verschiedenen Wachstumszyklen. Sie können diese anstelle von Stufenzelten wählen, je nachdem, wie viel Platz Sie für das Zelt haben.

Dicke und Stärke der reflektierenden Plane

Eine Zeltplane muss dick und stark sein. Starke Planen sind haltbarer, und Sie können sie ohne Risse und Schrammen bewegen. Die Dicke einer Plane hängt von ihrer Fadenzahl ab. Diese variiert von mageren 210 Denier bis hin zu 1680 Denier. Die stärksten Stoffe haben eine Stärke von 1680 Denier. Denier bezieht sich in diesem Fall auf die lineare Massendichte der Fasern im Zeltstoff.

Das reflektierende Material im Inneren des Zeltes variiert ebenfalls, aber die Idee ist, dass das Material das Licht zurück ins Zelt reflektiert. Es gibt sowohl Standardzelte (600D) als auch strapazierfähige Zelte (1680D).

Gestänge und Gewichtsbeschränkung

Die meisten Zelte haben eine Metallrahmenkonstruktion. Die Rahmen sind Stahlrohre, die Sie zusammenstecken, um das Zelt aufzustellen. Für die Verbindungsstücke und die Ecken gibt es andere Materialien. Die Gewichtsbeschränkung der Zelte ist von Zelt zu Zelt unterschiedlich, manche halten mehr aus als andere.

Wenn Sie vorhaben, mehr zu tragen, als der Rahmen aushält, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Stangen, die das Gewicht des Zelts verteilen. Sie können einige Elemente auch außerhalb des Zeltes anbringen. So können Sie beispielsweise den Aktivkohlefilter außerhalb des Zeltes anbringen.

Belüftungssystem

Zuchtzelte sind mit Öffnungen versehen, durch die Ihre Stromkabel und Leitungen geführt werden. Die Öffnungen sind unterschiedlich groß. Das ideale Zelt ist mit doppelt verschließbaren Kabeln ausgestattet, die sicherstellen, dass kein Licht hindurchfällt. Dies ist eine Möglichkeit, das Zelt lichtdicht zu machen.

Neben den Öffnungen verfügen einige Zelte über Fenster und Netzbelüftungen, die eine ausreichende Luftzirkulation im Zeltinneren ermöglichen. Sie müssen die Platzierung und Abdichtung der Öffnungen überprüfen, um sicherzustellen, dass das Zelt vollständig lichtdicht ist.

Belüftungsöffnungen aus Maschendraht eignen sich hervorragend für die Vegetationsphase, wenn Licht eindringen kann und die Pflanzen trotzdem gut wachsen. In der Blütephase benötigen Sie ein Zelt mit einem U-förmigen Kanal, der als Belüftungsöffnung dient.

Zusätzliche Funktionen und Zubehör

Zelte können auch über zusätzliche Funktionen und Zubehör verfügen, um das Wachstum der Pflanzen zu erleichtern. Einige der zusätzlichen Funktionen und Zubehörteile, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen sollten, sind:

Überschwemmungswanne:

Diese Schale fängt das Wasser auf, das aus dem Nährboden überläuft. Sollte das System ausfallen und Wasser oder Nährlösung verschüttet werden, sind Sie sicher, dass Ihr Haus sicher ist. Die Wanne wird am Boden des Zeltes an den Stangen befestigt.

Sichtfenster:

Die Sichtfenster werden mit Klettverschluss an der Zeltplane befestigt. Durch diese Fenster können Sie einen Blick durch das Zelt werfen, ohne unbedingt die Tür öffnen zu müssen. Das Fenster ist auch praktisch, wenn Sie CO2 als Zusatzstoff verwenden. Mit dem Fenster stellen Sie sicher, dass das CO2 nicht entweicht.

Werkzeug-Tasche:

Sind Sie es leid, Ihre Schere zu verlegen? Diese Funktion mag unbedeutend erscheinen, aber sie spart Ihnen eine Menge Zeit, da Sie alle Ihre Werkzeuge an einem Ort haben. In der Tasche können Sie Ihre Messgeräte, Scheren und anderes Zubehör unterbringen.

Netzspalier:

Wenn Sie Pflanzen anbauen, die Unterstützung brauchen, ist ein Netzgitter sehr praktisch. Es ist eine nützliche Funktion, aber die meisten Zelte bieten sie nicht.

LED-Grow-Lampen:

Sie können eine Lampe separat kaufen, aber wenn Sie sich für ein komplettes Grow-Zelt-Kit entscheiden, wird der Hersteller Ihnen eine anbieten. Achten Sie bei der Wahl der besten Lampe darauf, dass sie energieeffizient ist und ein Vollspektrumlicht erzeugt.

Anbauzelt – FAQ

  • Wie kühlt man ein Grow-Zelt?
  • Welches ist das beste reflektierende Material für ein Grow-Zelt?
  • Wie viele Pflanzen wachsen in einem Grow-Zelt?
  • Wann ist der beste Zeitpunkt zum Gießen der Pflanzen in einem Grow-Zelt?
  • Wie reinigt man ein Grow-Zelt?
  • Wie wärmt man ein Grow-Zelt?
  • Welche Luftfeuchtigkeit ist die beste für ein Grow-Zelt?
  • Welches Beleuchtungssystem ist am besten für ein Grow-Zelt geeignet?

Wie kühlt man ein Grow-Zelt?

Man kann ein Zelt kühlen, indem man die Luft im und aus dem Zelt zirkulieren lässt. Die Belüftung kann durch Lüftungsöffnungen, Ventilatoren, Fenster und Türen erfolgen. Sie müssen auch sicherstellen, dass das Zelt kühl ist, indem Sie LED-Lampen verwenden, die keine Wärme abgeben. Sie können diese Lichter nachts verwenden, wenn die Temperatur niedrig ist. Wenn das Zelt sehr heiß ist, können Sie einen Sumpfkühler oder eine Klimaanlage in das Zelt einbauen oder das Zelt in Ihren Keller stellen.

Welches ist das beste reflektierende Material für ein Grow-Zelt?

Mylar ist ein hervorragendes reflektierendes Material für einen Grow-Raum. Das Material reflektiert 97 Prozent des Lichts, das auf seine Oberfläche trifft, zurück. Es ist eine preiswerte Option, weshalb mehrere Zelthersteller es bevorzugen. Allerdings ist das Material nicht lichtdicht.

Wie viele Pflanzen können in einem Grow-Zelt wachsen?

Die Größe des Zeltes bestimmt, wie viele Pflanzen es aufnehmen kann. Wenn Sie sich für große Pflanzen entscheiden, wird das Zelt nur einige wenige aufnehmen können, aber wenn Sie sich für kleine Pflanzen entscheiden, kann das Zelt mehrere aufnehmen. In einem 2×2-Zelt können zwei Mutterpflanzen wachsen. Ein 2×4-Zelt kann bis zu vier Pflanzen aufnehmen, ebenso ein 3×3-Zelt. Ein 4×4-Zelt kann bis zu sechs Pflanzen aufnehmen, während ein 5×5-Zelt bis zu 10 Pflanzen aufnehmen kann. Wenn Sie ein freies Schlafzimmer oder eine Garage haben, können Sie noch größere Zelte aufstellen und mehr Pflanzen anbauen.

Wann ist die beste Zeit zum Gießen der Pflanzen, wenn sie in einem Grow-Zelt wachsen?

Wenn man drinnen anbaut, hat man die Kontrolle über die Faktoren des Wachstums. Anstatt morgens zu gießen, sollten Sie die Pflanzen gießen, wenn Sie das Licht einschalten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Pflanzen genügend Wasser haben, um die intensive Wachstumsphase zu überstehen.

Wie reinigt man ein Grow-Zelt?

Sie müssen ein Grow-Zelt reinigen, bevor Sie es in Betrieb nehmen. So stellen Sie sicher, dass Sie alle Krankheitserreger abtöten, die sich auf dem Stoff befinden könnten. Verwenden Sie eine Lösung aus Bleichmittel und Wasser und sprühen Sie sie auf das Gewebe und andere Teile des Zeltes. Reinigen Sie das Zelt nach dem Aufbau, bevor Sie das Zubehör aufhängen. Sie müssen es auch nach jedem Anbau reinigen und die Reste organischer Stoffe entfernen, die kontaminiert sein könnten.

Wie wärmt man ein Grow-Zelt?

Extreme Kälte beeinträchtigt das Wachstum Ihrer Pflanzen. Du kannst dafür sorgen, dass das Grow-Zelt warm ist, indem du mehr Lampen aufhängst, es auf einen Teppich statt auf den kalten Boden stellst und es mit Bauisolierung umwickelst. Wenn das Zelt immer noch kalt ist, sollten Sie eine Heizung installieren. Sie müssen auch die Luftzufuhr überwachen, damit die Luft im Zelt mit Innen- und nicht mit Außenluft zirkuliert. Ein Thermostat oder eine Möglichkeit, die Temperatur im Zelt zu überwachen, wird Ihnen helfen, die Temperatur zu kontrollieren.

Welche Luftfeuchtigkeit ist die beste für ein Grow-Zelt?

Ihre Pflanzen wachsen und überleben bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 3 und 55 Prozent. Wenn Sie jedoch einen optimalen Ertrag erzielen wollen, müssen Sie die Pflanzen bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 45 Prozent anbauen. Wenn das Grow-Zelt nicht mit einem Hygrometer ausgestattet ist, müssen Sie eines separat kaufen, um die Luftfeuchtigkeit zu messen.

Welches Beleuchtungssystem ist in einem Grow-Zelt am besten geeignet?

Sie brauchen Lampen, die UV-Licht in hoher Intensität abgeben. Diese Lampen sind als Hochintensitäts-Entladungslampen bekannt. Dazu gehören Metallhalogenide und Natriumdampf-Hochdrucklampen. LEDs und Fluoreszenzlampen sind jedoch energieeffizienter, weshalb die meisten Gärtner sie verwenden.

Einfacher Aufbau eines Hydrokultur-Zeltes

Menschen, die mit den Unterschieden zwischen einer Box und einem hydroponischen Grow-Zelt nicht so vertraut sind, können im Internet recherchieren und so Details herausfinden, die sich als mehr als hilfreich erweisen können. Die Forschung gründlich kann die einzelnen helfen, ein Experte zu werden und die wichtigsten Unterschiede, die zwischen den beiden einzigartigen und beliebten wachsenden Gehäusen existieren kennen. Es gibt mehrere Vorteile beim Kauf einer Growbox und Hydroponik über Growzelt abgeleitet werden. Der Prozess kann einfach sein, wenn Sie das Grundwissen haben, wo Sie anfangen sollen.

Worum geht es bei der Einrichtung eines Hydroponischen Grow-Zeltes?

Grow-Zelte gelten als einfach und kostengünstig in der Herstellung und können mit einem höheren Gewinn als den Produktionskosten verkauft werden. Es ist aus diesem Grund, die meisten Hersteller haben versucht, mit einer Vielzahl von besten Hydroponik wachsen Zelt Setup zu kommen.

Es ist in der Regel ein Kunststoff-Material, das gesagt wird, um eine Reihe von Umfragen gestreckt werden, ähnlich wie die einzelnen würde gerne ein Camping-Zelt Setup. Eine einfache hydroponischen wachsen Zelt-Setup ist wahrscheinlich auf seiner Innenseite weiß für die Reflexion von Licht, während mit schwarz auf seiner Außenseite für die Absorption von Licht.

Das Zelt hat oft einen großen Reißverschluss an der Tür, von wo aus der Benutzer Zugang zu den Pflanzen innerhalb der hydroponischen Gehäuse gehalten bekommen kann. Beim Kauf eines hydroponischen Grow-Zeltes erhält der Kunde eine Hülle. Es wird nicht mit einer wesentlichen Ausrüstung geliefert. Sie lassen sich leicht zusammenbauen und erfordern daher nur minimalen Aufwand.

Allerdings besteht die Notwendigkeit für die Person, um separate Hardware zu kaufen, neben der Hydroponik wachsen Zelt-Setup, so dass es möglich ist, voll funktionsfähigen Garten haben.

Mehr über die einfache Hydroponische Grow-Zelt-Setup

Der Einzelne muss verstehen, dass die hydroponischen wachsen Zelt ist eine einfache Schale und es ist eine Notwendigkeit, alle hydroponischen Systeme sowie Beleuchtung, Ventilatoren, Kohlenstoff-Wäscher, Timer und andere Ausrüstungen, die erforderlich wären, um das Zelt voll funktionsfähig sein zu bekommen.

Mit dem Zelt wachsen, ist die Person verantwortlich für die Schaffung oder Installation der Hydroponik-System. Außerdem ist er für die Geruchsreduzierung und die richtige Belüftung verantwortlich.

Die gesamte Verkabelung muss korrekt ausgeführt werden und die Zeitschaltuhren müssen entsprechend den Lichtplänen eingestellt werden. Außerdem müssen die Temperaturen niedrig gehalten werden. Ein Experte jedoch wäre zu diesem Zeitpunkt erforderlich, um zu wissen, wie hydroponischen Grow-Zelt-Setup richtig gemacht wird, wie die anderen Geräte sind zu montieren und um es richtig funktionieren.

Allerdings ist das Grow-Zelt nicht viel von einer guten Option, vor allem für einen Anfänger Züchter betrachtet werden. Vielmehr wird das Zelt als eine Art fortgeschrittenes Entwicklungssystem angesehen.

Fazit

Es gibt so viele Grow-Zelte. Sie können ein komplettes Grow-Kit kaufen oder sich für ein einfaches Zelt entscheiden. Beim Einkaufen sollten Sie zunächst Ihre Ziele für den Anbau festlegen. Diese Ziele helfen Ihnen bei der Wahl des Zelts, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Wenn Sie sich Ziele setzen, wissen Sie, welche Art von Pflanzen Sie in Ihrem Haus haben möchten, wie viele Pflanzen Sie haben möchten und welche Eigenschaften für Sie am wichtigsten sind.

Dann müssen Sie Ihr Budget festlegen und den Platz messen, der Ihnen für das Zelt zur Verfügung steht. Unabhängig von den Pflanzen, die Sie anbauen möchten, ist ein Anbauzelt immer praktisch. Diese Zelte lassen sich leicht aufbauen und erleichtern Ihnen die Gartenarbeit. Suchen Sie sich das Zelt aus, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Im Gegensatz dazu ist die Hydroponik-Zuchtbox in zusammengebauter Form erhältlich und kann ohne weiteres verwendet werden, sobald sie zur Verfügung steht. Das Grow-Zelt wird in einer UPS-Box geliefert und muss zusammengebaut werden. Die Hydroponics Growbox hingegen wird in der Regel auf einer Palette geliefert, die komplett zusammengebaut ist und sofort benutzt werden kann.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.